23.09.2011
Kategorie: Bildung

FH-Designer zeigen ihre Arbeiten


Design-Show. Die erste „dpm degree show“ beginnt heute ab 15 Uhr am Campus Kuchl der Fachhochschule Salzburg: Dabei zeigen die „Design und Produkt-Management“-Studenten der FH Salzburg ihre besten Arbeiten der vergangenen zehn Jahre.
Das Programm teilt sich in drei Blöcke: Am Nachmittag startet die Ausstellung „best of dpm“, bei der aktuelle Arbeiten der Studenten und die besten Werke seit Beginn des Studiengangs im Jahr 2002 zu sehen sind, vom Unterwasser-Möbel über Möbel zum Sitzen in Sattelhaltung bis zur Auto-Innenausstattung. Ab 18 Uhr erzählen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Design über ihre Design-Erfahrungen und geben einen Ausblick in die Zukunft der Gestaltungs-Kunst. Zuletzt plaudern erfolgreiche FH-Studien­abgänger aus dem Nähkästchen.
Der Design-Studiengang der FH besteht aus einem dreijährigen Bachelor-Studium, das sich auf die berufsspezifischen Grund-Kompetenzen konzentriert und einem darauf folgenden Master-Studiengang, in dem Management-Kompetenzen erlernt werden.


Zeitungsarchiv
Suche
Themen Channel